Infektionen mit Toxoplasma gondii oder Bartonella könnte neurologischpsychiatrische Störungen wie Schizophrenie und bipolare Störungen verursachen

Ähnlich wie eine Infektion mit Covid-19 individuell sehr unterschiedlich verläuft und bei manchen Menschen ins Gehirn gelangt und dort neurologische Probleme verursacht, könnte das auch bei den parasitären Erregern Toxoplasma … Weiterlesen Infektionen mit Toxoplasma gondii oder Bartonella könnte neurologischpsychiatrische Störungen wie Schizophrenie und bipolare Störungen verursachen

Erstes Modul des Online-Kurses “ Miteinander WACHSEN“ erfolgreich abgeschlossen – Evaluationsergebnisse

Das erste Modul des 2021 von „Netz und Boden“ neu angebotenem Online-Kurs „Miteinander WACHSEN“ zur Persönlichkeitsentwicklung von Erwachsenen, die mit psychisch erkrankten Eltern aufgewachsen sind, wurde im Juni abgeschlossen und … Weiterlesen Erstes Modul des Online-Kurses “ Miteinander WACHSEN“ erfolgreich abgeschlossen – Evaluationsergebnisse

Bislang größte genetische Studie zur bipolaren Störung liefert Ergebnisse, die auch für Kinder der erkrankten Elternteile sehr relevant sind

Wie tragen genetische Faktoren zur Entstehung der bipolaren Störung bei? Um mehr darüber herauszufinden, haben rund 320 Forschende rund um den Globus mehr als 40.000 Betroffene und 370.000 Kontrollen untersucht. … Weiterlesen Bislang größte genetische Studie zur bipolaren Störung liefert Ergebnisse, die auch für Kinder der erkrankten Elternteile sehr relevant sind

Psychose oder beginnende Demenz? Bei älteren Menschen nicht immer leicht zu unterscheiden

Halluzinationen und Wahnvorstellungen im Alter gehen oft mit kognitiven Problemen einher und sind dann prognostisch sehr ungünstig: Nicht selten markieren psychotische Symptome den Beginn einer Demenz. Entwickeln ältere Patienten eine … Weiterlesen Psychose oder beginnende Demenz? Bei älteren Menschen nicht immer leicht zu unterscheiden

Artikel über Menschen mit psychischen Erkrankungen während des Lockdowns vom 20.04.2021 in der Welt

Der monatelange Lockdown belastet psychisch erkrankte Menschen und deren Angehörige besonders. Bei vielen Menschen äußert sich dadurch die Veranlagung zur Depression auch erstmals. Tageskliniken sind für sie oft die wichtigste … Weiterlesen Artikel über Menschen mit psychischen Erkrankungen während des Lockdowns vom 20.04.2021 in der Welt

Krisenkärtchen für Kinder und psychisch erkrankte Eltern

An wen kann sich ein Kind mit psychisch erkranktem Elternteil oder der erkrankte Elternteil im Krisenfall wenden? Noch immer sind Angebote, die dabei Unterstützung anbieten, nicht flächendeckend bei Kindern bzw. … Weiterlesen Krisenkärtchen für Kinder und psychisch erkrankte Eltern

Online-Therapieprogramme zur Behandlung von Depressionen, Ängsten oder Stress

Ob bei Depressionen, Angst oder Stress: Apps und psychologische Onlineprogramme können die Psyche unterstützen und vielleicht dazu beitragen, Versorgungslücken zu schließen. Sie sind geeignet, eine laufende Therapie zu unterstützen, die … Weiterlesen Online-Therapieprogramme zur Behandlung von Depressionen, Ängsten oder Stress

Psychobiotika – Probiotika könnten sich positiv auf Depressionen und Angststörungen auswirken

Störungen der „Darm-Hirn-Achse“ können an der Entstehung von neurologischen und psychischen Erkrankungen beteiligt sein. Präklinische und klinische Studien weisen darauf hin, dass Probiotika eine Modulation der Darmmikrobiota induzieren und sich … Weiterlesen Psychobiotika – Probiotika könnten sich positiv auf Depressionen und Angststörungen auswirken